Daniel – Herbstcamp ’18

Lea-AlisaROYAL RANGERS


Im Herbst draußen im Zelt zu schlafen und mit kalten Fingern morgens das Feuer anmachen, das sind Herbstferien.

Die Herbstferien stehen bevor, die Nächte werden kälter und die Tage kürzer. Woran denkst Du da?
Wahrscheinlich an Netflix und einen heißen Kakao im Bett.
Und woran denken die Ranger? Natürlich an das jährliche Herbstcamp!
Im Herbst draußen im Zelt zu schlafen und mit kalten Fingern morgens das Feuer anmachen, das sind Herbstferien.

Also ging es direkt morgens, am ersten Tag der Ferien, mit 60 Rangern ab 9 Jahren auf unseren Platz an der Oste in Godenstedt. Schnell wurden die Zelte, Sitzgelegenheiten, Feuertische und andere Bauten errichtet und dann konnte das Abenteuer starten. Einige Teams waren Wandern, haben viele Prüfungen abgelegt oder saßen gemeinsam am Feuer. Wieder andere haben sich mit den Rätseln beschäftigt, die in Ü-Eiern überall im Wald versteckt waren. Mit etwas Glück und Können konnte dadurch die geheime Schatztruhe geknackt werden. Wenn dann abends die Sterne kamen und es langsam kälter wurde, saßen wir alle dichtgedrängt am Feuer, hörten Gottes Wort, sangen Lieder und genossen die einzigartige Gemeinschaft miteinander. Unser Thema war die Geschichte Daniels aus der Bibel. Wir tauschten uns in unseren Teams über die Geschichten aus und konnten in einem Theaterstück selber sehen, was für Wunder Gott getan hat.

Vier Tage lang im Wald unterwegs zu sein, im Zelt zu schlafen und neue Abenteuer zu erleben, kann ziemlich anstrengend sein. So ging es für die müden aber frisch motivierten Kids und Leiter am Dienstag wieder nach Hause, unter die warme Dusche und ins warme Bett. Doch auch wenn wir uns am Ende dieses Camps auf unser eigenes Bett freuten, wuchs doch schon wieder die Vorfreude und die Sehnsucht, auf das nächste Camp! Dann heißt es wieder: Sachen packen, raus in den Wald und echte Abenteuer erleben! Also: Sei das nächste mal selber dabei und sei bereit, geniale Gemeinschaft, Gottes Gegenwart und coole Aktionen zu erleben!

Aber bis dahin,
Allzeit Bereit & Gut Pfad

  • Tuna
  • Tuna, HauTau, Lea-Alisa